Lichtblick - die alljährliche Spendenaktion der SZ

Die Stiftung Lichtblick veranstaltet dieses Jahr die 25. Spendensaison für unschuldig in Not geratene Menschen.

Kathrin Möhler - ihr konnte Lichtblick helfen.
Kathrin Möhler - ihr konnte Lichtblick helfen. © Jürgen Lösel

Trotz ihrer neurologisch bedingten Gehstörung und dem frühen Verlust beider Eltern ist Kathrin Möhler eine fröhliche Frau mit vielen Interessen. Auch ihre Arbeit an einem geschützten Arbeitsplatz macht ihr Freude. Doch als kürzlich der Umzug in eine barrierefreie Wohnung anstand, der ihr mehr Selbstständigkeit im Alltag ermöglicht, reichte ihr geringer Verdienst nicht für die Anschaffung der nötigen Einrichtung. Lichtblick half mit Ihren Spenden.
Ein Schicksalsschlag, eine Krankheit, finanzielle oder seelische Not können jeden von uns treffen - und in Zeiten von Corona sind gerade die Schwächsten der Gesellschaft besonders bedroht. Lichtblick hilft dort, wo sonst niemand einsteht - unbürokratisch, schnell und konkret.
Spenden auch Sie und helfen Menschen, Hoffnung zu schöpfen.

Hier können Sie spenden.