Rezept-Ideen mit Rhababer

Bald beginnt wieder die Rhababer-Saison. Wir haben in paar leckere Rezepte mit dem dem fruchtig-sauren Gemüse für Sie!

Bald können Sie wieder leckeren Rhababerkuchen genießen. Wir haben aber noch mehr tolle Rezepte!
Bald können Sie wieder leckeren Rhababerkuchen genießen. Wir haben aber noch mehr tolle Rezepte! © Photo by Julia Topp on Unsplash

Jedes Jahr auf neue werden zur Rhababer-Saison Kuchen, Marmelade und Liköre zubereitet. Das leckere Gemüse lässt sich aber zu noch viel mehr leckeren Gerichten verarbeiten. Auch in herzhaften Gerichten schmeckt Rhababer! Wir haben für Sie daher drei außergewöhnliche Rhababerrezepte, die Sie diese Saison unbedingt ausprobieren sollten!

Ist Rhababer gesund?

Die Antwort: Wenn Sie einige Dinge bei der Zubereitung und dem Verzehr beachten, können Sie von den Vorteilen des Rhababers profitieren. Rhababer enthält sehr wenige Kalorien, gleichzeitig aber viel Kalium, Phosphor, Vitamin C und Calcium. Er ist also ein leichtes aber nährstoffreiches Lebensmittel. Wird der Rhababer frisch zubereitet, enthält er außerdem viele Antioxidantien, welche unser Immunsystem stärken. Trotzdem ist Vorsicht geboten. Rhababer enthält viel Oxalsäure, welche in größeren Mengen zu Nieren- und Blasensteinen führen kann. Daher sollten Kinder und Personen mit Nieren- oder Blasenerkrankungen oder Gicht lieber auf das Gemüse verzichten. Generell sollten auch die Blätter entfernt und nicht verzehrt werden, da diese den höchsten Oxalsäureanteil besitzen. Für gesunde Erwachsene ist Rhababer also ein gesundes und leichtes Gemüse und kann bedenkenlos verzehrt werden. Und wie Sie ihn zubereiten können, zeigen wir Ihnen in den folgenden drei Rezepten.

Pinke Rhababer-Brownies

250g Rhababer
250g Butter
300g Zartbitterschokolade
220g Zucker
4 Eier
Salz
200g Mehl
1 TL Backpulver
50g Backkakao
50g Himbeeren

Die Butter in einem Topf zusammen mit der Schokolade schmelzen. In der Zwischenzeit den Rhababer putzen und in drei Zentimeter große Stücke schneiden. In einer Schüssel Zucker, Ei und Salz schaumig schlagen. Langsam die Schokolade hinzugeben und gut verrühren. Schließlich die festen Zutaten hinzufügen und verrühren. Den Teig auf in eine eingefettete Backform geben und bei 180 Grad Umluft für 30 Minuten backen.
Zum Rezept geht's hier.

Rhababer-Erdbeeer-Bowle

750g Erdbeeren 
1,5EL Zucker 
1 Pck. Bourbon Vanille-Zucker 
1/2 Bund Pfefferminze und Zitronenmelisse 
500ml gekühlter Sekt 
1,5 Liter Rhabarbersaft 
400ml trockener Weißwein 
2 Stangen Rhabarber 

Die Erdbeeren putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Dann mit dem Zucker in eine Schüssel geben und 30 Minuten ziehen lassen. Die Melisse und die Pfefferminze klein hacken, den Rhababer putzen und längs vierteln, anschließend in 10cm lange Stücke schneiden. Alle Zutaten bis auf die Rhababerstangen in eine Bowle geben. Beim Servieren eine Rhababerstange mit ins Glas geben.
Zum Rezept geht's hier.

Lammragout mit Rhababer

700g Lammfleisch (ohne Knochen, z.B. Schulter)
2 Zwiebeln
4EL Öl
Salz
gemahlener Pfeffer
je 1 Bund Petersilie und Minze
400g Rhabarber
je 1/4TL frisch geriebene Muskatnuss, Zimtpulver, gemahlener Kardamom und gemahlener Koriander
1EL Zucker
Minzeblättchen zum Bestreuen

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und Zwiebeln in Ringe schneiden. Beides in einem Schmortopf anbraten und mit 1/4 Liter Wasser ablöschen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und für eine Stunde schmoren lassen. Die Kräuter hacken. Rhababer putzen und in 1cm große Stücke schneiden. Die Kräuter mit Öl in einer Pfanne andünsten, dann zum Fleisch geben. Das Fleisch mit Gewürzen und Zucker abschmecken und noch mal 15 Minuten schmoren lassen. Zuletzt den Rhababer hinzugeben und solange schmoren lassen, bis er weich ist.
Zum Rezept geht's hier.

Sie wollen frisches Gemüse in Bio-Qualität für die Rezepte kaufen? Das geht zum Beispiel bei Hof Mahlitzsch:
Hof Mahlitzsch
Mahlitzsch Nr. 1 
01683 Nossen OT Mahlitzsch 
kontakt@hof-mahlitzsch.de