Freizeiterlebnis: Theaterzelt in Rathen

Ein buntes Programm bietet der diesjährige Rathener Theatersommer im Theaterzelt direkt an der Elbe.

Freizeiterlebnis: Theaterzelt in Rathen
Das Theaterzelt steht direkt am Elbufer, nur 100 Meter vom Bahnhof Rathen entfernt. © PR/Landesbühnen/Sylvio Dittrich

Eine kurze Beschreibung

Das Theaterzelt in Rathen ist in diesem Jahr der Spielort für den Rathener Theatersommer. Die Felsenbühne Rathen, wo der Theatersommer normalerweise stattfindet, wird bis ins Frühjahr 2022 saniert und modernisiert. Um Theaterliebhaber*innen trotzdem Unterhaltung in der atemberaubenden Umgebung der Sächsischen Schweiz bieten zu können, wurde das Theaterzelt am Ufer der Elbe, direkt gegenüber der Bastei aufgebaut. Ein buntes Theaterprogramm erfreut hier von Juni bis August 2020 Kinder und Familien im Rahmen des Rathener Theatersommers.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten sind abhängig vom Spielplan - diesen finden Sie hier.

Anfahrt/Parken

ÖPNV - VVO Ticket: In den Nahverkehrsmitteln im Großraum Dresden (VVO) reist man als Ticketinhaber*in für das Theaterzelt Rathen vier Stunden vor bis sechs Stunden nach Beginn der Veranstaltung kostenfrei. Ausgenommen sind die Fähre in Rathen sowie Sonderverkehrsmittel. Bahnen von und nach Dresden fahren im halbstündigen Takt und der Fußweg vom Bahnhof Kurort Rathen zum Theaterzelt beträgt drei Minuten.

PKW - Anreise von Dresden: über die A17, Abfahrt Pirna, Richtung Bad Schandau auf der B172 bis nach Rathen. Im Kurort Rathen auf der linkselbischen Seite (wo auch das Theaterzelt steht) gibt es zahlreiche Parkplätze. Der Hauptparkplatz ist fünf Gehminuten vom Festzelt entfernt.

Eintrittspreise

Vollpreis: 16 €
Ermäßigt (Schwerbehinderte und deren Begleitperson, ALG II-Empfänger*innen, Studierende, BFD- u. FSJ-Leistende): 13 €
Kinder/Schüler*innen: 10 € (Kinder bis 2 Jahre freier Eintritt)
Gruppenpreis (Schul-/Kindergruppen): 7 € pro Kind/Schüler*in