Freizeiterlebnis: Oskarshausen

Ein neues Paradies für Kinder (und auch die Eltern) lockt in den Westen von Dresden.

Von Frank Thümmler
Freizeiterlebnis: Oskarshausen
Maskottchen Oskar zeigt, was man mit einem Bagger so alles machen kann. © PR/Oskarshausen GmbH

Eine kurze Beschreibung

Seit Anfang 2019 hat Freital ein ganz besonderes Freizeit- und Erlebnisangebote für die ganze Familie: Oskarshausen. Es gibt Spiel, Spaß, Shopping und Gastronomie auf über 10.000 Quadratmetern im Innen- und Außenbereich. Im Inenbereich kann die ganze Familie spielen, entdecken und schlemmen: bei Minigolf, Fußballbillard, einer Rennstrecke und vielem mehr, in Werkstätten oder in der Illusionswelt, in der Spachtelwerkstatt, der Kaffeelaube oder auf dem Entdeckermarkt. Der Außenbereich lässt keine Kinderwünsche offen: klettern, reiten, hüpfen, ...

Öffnungszeiten

Oskarshausen hat von Mittwoch bis Freitag von 12 bis 19 Uhr geöffnet, am Sonnabend und Sonntag von 9 bis 19 Uhr.

Anreise/Parken

Oskarshausen GmbH, Burgker Straße 39, 01705 Freital
Parkplätze stehen unmittelbar am Erlebnispark zur Verfügung.

Eintrittspreise

Erwachsener oder Kind: 4,90 Euro, Familie für maximal vier Personen: 16,90 Euro (jedes weitere Kind 3,50 Euro)
Kleinkinder unter 2 Jahren sind generell kostenfrei und dürfen sich bald auf Oskars neuen Krabbelbereich freuen.
Menschen mit Behinderung ab 50 Prozent erhalten freien Eintritt. Die Begleitperson erhält 50 Prozent Rabatt auf den Tageseintritt. Der Eintritt in die Illusionswelt kostet zuzüglich fünf Euro pro Person.