Freizeiterlebnis: Oskarshausen

Ein Paradies für Kinder (und auch die Eltern) lockt in den Westen von Dresden.

Von Frank Thümmler
Freizeiterlebnis: Oskarshausen
Maskottchen Oskar zeigt, was man mit einem Bagger so alles machen kann. © PR/Oskarshausen GmbH

Eine kurze Beschreibung

Seit Anfang 2019 hat Freital ein ganz besonderes Freizeit- und Erlebnisangebot für die ganze Familie: Oskarshausen. Es gibt Spiel, Spaß, Shopping und Gastronomie auf über 10.000 Quadratmetern im Innen- und Außenbereich. Im Innenbereich kann die ganze Familie spielen, entdecken und schlemmen: bei Minigolf, Fußballbillard, einer Rennstrecke und vielem mehr, in Werkstätten oder in der Illusionswelt, in der Spachtelwerkstatt, der Kaffeelaube oder auf dem Entdeckermarkt. Der Außenbereich lässt keine Kinderwünsche offen: klettern, reiten, hüpfen, ...

Bitte beachten Sie die vorliegenden Corona-Regelungen. Aktuelle Vorgaben finden Sie auf der Homepage hier.

Öffnungszeiten

Oskarshausen:

  • Montag&Dienstag Ruhetage
  • Mittwoch bis Sonntag 9-19 Uhr
  • Feiertage & Schulferien: 3.10. / 15.10.- 06.11.2022 von 9 bis 19 Uhr*


*Info für Tagesgäste am 22.10./29.10./30.10.2022: Besucher können einen ganz normalen Oskarshausen-Erlebnistag verbringen. Ab 17 Uhr schließt Oskarshausen jedoch bereits für alle Gäste ohne Gruselhausen Ticket. 

Backfabrik:

  • Mittwoch bis Freitag 9 bis 19 Uhr
  • Wochenende und Feiertag 8 bis 19 Uhr


An jedem Öffnungstag in der Wintersaison schließt der Außenbereich Oskarshausens 17:00 Uhr.

Anreise/Parken

Oskarshausen GmbH, Burgker Straße 39, 01705 Freital

Anfahrt mit dem PKW
Ausreichend Parkmöglichkeiten sind kostenfrei vorhanden – auf Oskars Parkdeck und auf dem Parkplatz unterhalb entlang der Burgker Straße.

Anfahrt mit dem ÖPNV

  • Aus Richtung Dresden Zentrum (Hbf.): Buslinie 66/B Freital-Deuben bis Haltestelle Freital Windbergallee.
  • Aus Richtung Dresden West (Haltestelle Tharandter Str.): Buslinie A bis Freital – Platz des Friedens, dann mit Bus B/66 bis Haltestelle Windberg-Allee direkt gegenüber von Oskarshausen.
  • Aus Richtung Chemnitz/Freiberg kommend: mit dem Zug bis Freital/Deuben, dann mit Bus B/66 bis Haltestelle Windberg-Allee.


Eintrittspreise

Tagesticket für 1 Erwachsenen oder 1 Kind: 6,90 € 
Familien-Tagesticket für bis zu 4 Personen nur 23,90 €, jede weitere Person: 5,50 €
Jahreskarte: 24 €

Der Eintritt in die Illusionswelt kostet zuzüglich 7 Euro pro Person.

Kleinkinder unter 2 Jahren haben freien Eintritt.
Menschen mit Behinderung ab 50 Prozent erhalten freien Eintritt. Die Begleitperson erhält 50 Prozent Rabatt auf den Tageseintritt.

Gruppentarife (ab 10 Personen) sind möglich und können über [email protected] angefragt werden.

Weitere Angebote

Tipp: Donnerstag ist Oma&Opa Tag (gilt außerhalb der sächs. Ferien und Feiertage)

Donnerstags haben Oma und Opa freien Eintritt! Alle anderen Personen zahlen den normalen Tagestarif.

Bummelticket für Erwachsene

Wer einfach nur etwas durch Oskarshausen schlendern, im Entdeckermarkt nach Geschenken und Kulinarischem stöbern oder das Mittags-/Kaffee- oder Abendessenangebot nutzen möchte, der findet im Bummelticket eine perfekte Alternative für nur kurzes Vorbeischauen.

Gilt: für max. 1,5 Stunden
Gilt nicht: in Begleitung von Kindern oder bei Besuch der Illusionswelt