Freizeiterlebnis: Heiliges Grab Görlitz

Ein beeindruckendes Zeugnis spätmittelalterlicher Frömmigkeit stellt das Heilige Grab in Görlitz dar.

In sechs Stationen führt der Kreuzweg von der Görlitzer Peterskirche zum Garten des Heiligen Grabes.
In sechs Stationen führt der Kreuzweg von der Görlitzer Peterskirche zum Garten des Heiligen Grabes. © PR

Eine kurze Beschreibung

Im Jahre 1465, nach seiner Rückkehr von einer Pilgerreise ins Heilige Land, legte der spätere Görlitzer Bürgermeister Georg Emmerich den Grundstein einer ersten Kapelle für die Heilig-Grab-Anlage. Die gesamte Anlage besteht heute aus der Doppelkapelle zum Heiligen Kreuz, dem Salbhaus und der Grabkapelle. Sie bildet die wichtigsten Teile der großen Grabeskirche in Jerusalem ab, welche an Leiden, Sterben und Auferstehen Jesu Christi erinnern soll, und ist selbst Teil einer mittelalterlichen Pilger- und Andachtsstätte. Aufgrund ihrer besonderen Einbindung in die Landschaft werden der Görlitzer Heilig-Grab-Anlage symbolhaft Jerusalemer Merkmale zugeordnet. Anhöhen nördlich der Grabkapelle stellen den Ölberg mit dem Garten Gethsemane dar und der Bach Lunitz, der durch das Tal zwischen dem Heiligen Grab und dem Ölberg fließt, symbolisiert das Tal des Baches Kidron.

Bitte beachten Sie die vorliegenden Corona-Regelungen. Aktuelle Vorgaben für Görlitz finden Sie hier.

Öffnungszeiten

Heiliges Grab
März, April, September, Oktober: täglich 9-17 Uhr
Januar, Februar, November, Dezember: täglich 9-16 Uhr
Mai bis August: täglich 9-18 Uhr
letzter Einlass jeweils 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit

Nikolaikirche
März: Do - So 12 - 16 Uhr
April bis Oktober: täglich 10 bis 17 Uhr
November bis Februar: geschlossen,
Ausnahmen nach Vereinbarung
letzter Einlass: jeweils 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit

Nikolaifriedhof
April bis Oktober: 6:30 bis 21 Uhr
November bis März: 6:30 bis 18 Uhr
Allerheiligen, Allerseelen, Totensonntag: 6:30 bis 20 Uhr 

Öffentliche Führungen Heiliges Grab
Täglich finden direkt am Heiligen Grab öffentliche Führungen von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage hier.

Preise

Grabanlage
Normalpreis: 3 Euro
Eintritt mit Audio-Führung oder Öffentlicher Führung: 5 Euro pro Person
Ermäßigte*: 2 Euro
Ermäßigte* mit Führung: 3 Euro
gebuchte Führungen möglich ab 12 Gästen: 5 Euro pro Person oder 60 Euro Grundpreis pro Führung

Nikolaikirche
Normalpreis: 2 Euro
Eintritt mit Audio-Führung oder Öffentlicher Führungen: 5 Euro pro Person

Nikolaifriedhof
Eine Besichtigung des Friedhofes ist kostenfrei möglich

*Ermäßigt sind Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre, ALG II Empfänger*innen, FSJler*innen sowie Grundwehrdienstleistende.

Anreise/Kontakt

Heilige-Grab-Straße 79
02826 Görlitz
+49 3581 315864
[email protected]