Freizeit-Erlebnis: Zoo Dresden

Elefant, Löwe und Pelikan - im großen Tierpark in der Landeshauptstadt gibt es viel zu entdecken.

Freizeit-Erlebnis: Zoo Dresden
Spektakuläre und faszinierende Anblicke in und zwischen den Gehegen. © René Meinig

Eine kurze Beschreibung

„Der bestmögliche Schutz der Besucher und Mitarbeiter vor einer Corona-Infektion hat selbstverständlich auch bei einem Zoobesuch höchste Priorität“, so Zoodirektor Karl-Heinz Ukena. Daher ist die Zooöffnung an diverse Auflagen gebunden, welche auch zu Einschränkungen im Zoobesuch führen. So behalten auch zwischen den Gehegen von Elefant, Löwe und Pelikan die bekannten Abstandsregeln und Hygienevorschriften ihre Gültigkeit. Auch das Verbot von Ansammlungen von Menschen hat weiterhin Bestand, so dass sich maximal 1.000 Besucher gleichzeitig im Zoo aufhalten dürfen. Zur Regulierung der Besucherzahl werden ab Sonntagmittag über unser Homepage datumsbezogene Online-Tickets verkauft. Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit, ein Tagesticket an den Zoo-Außenkassen zu erwerben. Jedoch müssen Besucher dann das Risiko in Kauf nehmen, am Zooeingang warten zu müssen, bis ein anderer Besucher den Zoo wieder verlassen hat. Nur Online-Tickets sichern einen Zoobesuch an diesem Tag.

Besonderheiten/aktuelle Aktionen

Ab Montag, den 4. Mai öffnet der Zoo nach mehr als sechs Wochen wieder seine Tore für Besucher. Dabei sind allerdings wegen der Corona-Auflage einige Beschränkungen zu beachten. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Öffnungszeiten

Das ganze Jahr täglich (auch an Feiertagen) geöffnet...
... im Frühling (ab 08.02.2020)
von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr
... im Sommer (ab 29.03.2020)
von 8.30 Uhr bis 18.30 Uhr
... im Herbst (ab 04.10.2020)
von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr
... im Winter (ab 01.11.2020)*
von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr
* am 24.12. und 31.12. bis 15 Uhr geöffnet
und 14 Uhr Kassenschluss
45 Minuten vor der Schließung des Zoos ist Kassenschluss.

45 Minuten vor der Schließung des Zoos ist Kassenschluss.

Anreise/Parken

01219 Dresden, Tiergartenstraße 1
Anfahrt mit dem ÖPNV
Hinweis:
Aufgrund der begrenzten Anzahl an Stellflächen auf dem Zoo-Parkplatz empfehlen wir Ihnen an den Wochenenden und Feiertagen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen!
Straba 9 / 13 Haltestelle Zoo 
Bus 75 Haltestelle Zoo
Straba 11 Haltstelle Lennéplatz
Parkmöglichkeiten
Auf der Tiergartenstraße finden Sie direkt gegenüber des Haupteingangs den Zoo-Parkplatz.
Die Gebühren sind:
Pkw: 1,00 Euro pro Stunde
Tagesticket für Pkw: 3,00 Euro
Bus: 2,00 Euro pro Stunde
zur Übersichtskarte Zooparkplatz

Eintrittspreise

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen im Zoobesuch gelten bis auf Weiteres ermäßigte Ticketpreise für alle Gäste. Es werden keine sonstigen Rabatte gewährt! Außerdem erfolgt kein Verkauf von Gruppen- und Familientickets.
Erwachsene 7,00 Euro
Kinder (3 - 16 Jahre) 3,00 Euro
*Alle Eintrittspreise beinhalten den freiwilligen Artenschutzeuro! 
Bitte beachten Sie, dass wir Kindern unter 12 Jahren nur in Begleitung Erwachsener Zutritt in den Zoo gewähren können!