Ausstellungseröffnung: Auf den Spuren der Frauengeschichte Sachsens

Di, 06.06.2023
|
17 Uhr
|
kostenlos / Eintritt frei

Beschreibung

Wilhelmine Reichard, Elfriede Lohse-Wächtlers, Käthe Kollwitz, Melitta Bentz – als Pionierin, Kämpferin, Erfinderin oder Künstlerin haben sie die Stadt- und Regionalgeschichte Sachsens durch ihr bemerkenswertes Engagement auf allen gesellschaftlichen Ebenen geprägt.
Die Wanderausstellung „frauenorte sachsen“, die vom 5. Juni bis zum 15. Juli in der Zentralbibliothek zu Gast ist, präsentiert die Biographien ausgewählter bekannten und weniger bekannten historischen Frauenpersönlichkeiten aus Sachsen. Begleitet wird die feierliche Eröffnung von Impulsvorträgen.
Kooperation mit: Landesfrauenrat Sachsen e.V.

Mehr Informationen

Zentralbibliothek im Kulturpalast Dresden
Foyer 2. OG
Schloßstraße 2
01067 Dresden

Ausstellung, Vernissage