Volker Gerling

Fr, 02.12.2022
|
19:30 - 22 Uhr
|
16,00 €
Volker Gerling

Beschreibung

„Bilder lernen laufen, indem man sie herumträgt“ (ca. 90 Minuten) Ein daumenkinographischer Abend von und mit Volker Gerling

Volker Gerling hält den Zauber des Flüchtigen, beinahe Unsichtbaren fest. Seine Momentaufnahmen sind poetische Wimpernschläge von exakt 12 Sekunden.

Gerling ist 4000 Kilometer durch Deutschland gewandert und dokumentiert auf diesen mit seiner Kamera Kleinode wundersam unscheinbarer Begegnungen in Form fotografischer Daumenkinos.
Das Stück „Bilder lernen laufen, indem man sie herumträgt“ wurde auf Theaterfestivals in 30 Ländern auf vier Kontinenten eingeladen und erhielt bei dem Fringe Theaterfestival Edinburgh 2015 den renommierten Total Theatre Award.

Zu sehen sind neben Gerlings neuesten Daumenkinos auch Daumenkinos seiner früheren Wanderschaften.

„In wenigen Sekunden kommt man einer ungeahnten Tiefe nahe. Diese Momente zwischen Pose und Unbewusstsein sind so zum Heulen schön, dass man sich wünscht, es möge nie aufhören.“ Sächsische Zeitung

Mehr Informationen

Kulturhafen Dresden
Leisniger Straße 53
01127 Dresden

Vortrag

Das Erlebnis mit einem Restaurantbesuch abrunden?

O Portugues

O Portugues

  • Küche aus aller Welt, Mediterran
mehr Details
Petit Frank

Petit Frank

  • Küche aus aller Welt, Französisch
mehr Details
ElbUferei

ElbUferei

  • Küche aus aller Welt, Mediterran
mehr Details

Nicht das Passende für Sie dabei?

Dann durchstöbern Sie unseren Restaurantfinder nach einem Restaurant nach Ihrem Geschmack.

zum Restaurantfinder