Freizeiterlebnis: Hoftheater Weißig

Das Hoftheater bietet sowohl ein abwechslungsreiches Programm, als auch die charmante Atmosphäre eines Bauernhofes.

Seit 1995 wird an der Umsetzung und Erweiterung der Idee des Hoftheaters Weißig gearbeitet.
Seit 1995 wird an der Umsetzung und Erweiterung der Idee des Hoftheaters Weißig gearbeitet. © Spiel- u.Betriebsgesellschaft gGmbH

Eine kurze Beschreibung

Aus dem Traum des renommierten Filmschauspielers Rolf Hoppe, ein eigenes "Theaterchen" zu besitzen, entstand 1995 das Hoftheater Weißig. In verschiedenen Räumlichkeiten mit urigem Charme werden Stücke vom Klassischen bis zum Zeitgenössischen Theater dargeboten, sowie Sonderveranstaltungen wie Theaterabende oder das "Ku(h)linarische Theater" durchgeführt. Vor und nach den Vorstellungen lädt der Theaterhof dazu ein, am Lagerfeuer zu entspannen und sich mit dem Ensemble auszutauschen. Bei entsprechendem Wetter finden im Sommer auch Theateraufführungen im Hof statt. Das Hoftheater Weißig befindet sich nach wie vor im Ausbau. Geplant ist eine Vergrößerung der Scheune, die als Kammertheater dient, und der Bau eines Funktionsgebäudes. Durch Corona befand sich das Theater in einer Zwangspause, nimmt aber nun den Spielbetrieb unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen wieder auf.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten sind abhängig vom Spielplan - den finden Sie hier.

Spielplanlinien

  1. Klassisches Theater
  2. Komödiantisches Theater
  3. Literarisch-musikalisches Theater
  4. Zeitgenössisches Theater
  5. Schauspielereien - Legenden & Newcomer
  6. Ku(h)linarisches Theater

Eintrittspreise

Die Eintrittspreise sind abhängig von der Veranstaltung.