Freizeiterlebnis: Boulevardtheater Dresden

Wo vom Märchen bis zur frivolen Komödie alles geboten wird.

Von Frank Thümmler
Im große Saal mit guter Sicht von allen Plätzen können gut 500 Zuschauer die Vorstellungen verfolgen.
Im große Saal mit guter Sicht von allen Plätzen können gut 500 Zuschauer die Vorstellungen verfolgen. © PR/Boulevardtheater Robert Jentsch

Eine kurze Beschreibung

Das Boulevardtheater gehört zu den ersten Anlaufstellen für erfrischende Unterhaltungskunst in Dresden. Das ganzjährige Programm bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus Komödien, Familientheater, Konzerten und Comedy. Seit September 2014 heißt es hier "Vorhang auf" und "Bühne frei" für die hohe Kunst des Amüsements und der herzerfrischenden Unterhaltung. Neben jährlichen Neu-Inszenierungen können Besucher im Haus auf der Maternistraße (ehem. Theater Wechselbad) auch besondere Dresdner Klassiker, faszinierende Märchen, einzigartiges Sandtheater oder kultige Musik- und Theatershows erleben oder auch die berühmten frivolen Komödien, welche erst für Besucher ab 18 Jahre empfohlen werden. Gespielt wird im großen Saal (gut 500 Plätze) und in der "Pampelmuse" (knapp 100 Plätze). Derzeit beteiligt sich das Boulevardtheater am Theatersommer in der Freilichtbühne "Junge Garde".

Öffnungszeiten

abhängig vom Spielplan. Den Spielplan finden Sie hier.  

Anreise/Parken

Boulevardtheater Dresden, Maternistraße 17, 01067 Dresden
Parkplätze finden Sie auf den umliegenden Straßen und in der Tiefgarage des direkt angrenzenden World Trade Centers (Zufahrt über Freiberger Str.). Hier können Besucher vier Stunden zum Preis von vier Euro parken, wenn sie den Parkschein an unserer Hausbar entwerten lassen.

Eintrittspreise

abhängig von der Veranstaltung. Nähere Informationen finden Sie hier.