Freizeiterlebnis: August Theater Dresden

Auf der Bühne spielen zwei Ensembles und das Repertoire reicht von Puppenspiel über Pantomime bis zu Impro-Shows.

Von Frank Thümmler
Freizeiterlebnis: August Theater Dresden
Das AUGUST Theater ist die Spielstätte von Randi und Grigorij Kästner-Kubsch, zwei erfahrenen Schau- und Puppenspielern. Foto: August-Theater © August Theater mit Puppen

Eine kurze Beschreibung

Das August Theater beherbergt zwei Ensembles – die pantoMimenbühne und August Theater mit Puppen. Das Publikum bekommt ein prall gefülltes Repertoire geboten, das ganz verschiedene Genres bündelt – ob Puppenspiel oder Marionettentheater, Pantomime oder Impro-Shows, Maskentheater oder literarische Schauspielprojekte oder auch herrlich schräge Musikprogramme. Bereits durch das Ambiente ist das kleine Theater einen Besuch wert. Dafür sorgen reich verzierte Holzdecken und liebevoll zusammengetragenes, historisches Mobiliar, ob im Zuschauerraum oder dem kleinen Theatercafé.

Bitte beachten Sie die vorliegenden Corona-Regelungen. Aktuelle Vorgaben finden Sie auf der Homepage hier. 

Öffnungszeiten

Geöffnet ist in Abhängigkeit vom Spielplan. Den gibt es hier.

Anreise/Parken

August Theater, Bürgerstraße 63, 01127 Dresden
Parkplätze sind im Hof des Pieschener Rathauses vorhanden.

Eintrittspreise

Kinder und Familienvorstellungen: wochentags Erwachsene 8 Euro, Kinder 6 Euro, Samstag/Sonntag/Feiertag: Erwachsene 9 Euro, Kinder 7 Euro,

Keine Kartenzahlung an der Theaterkasse!
Kein Einlass in das Theater für Babys und Kinder unter 3 Jahren.