Lange Nacht der Wissenschaften: »Ein Fall für den Schall? Patient: Altbaum.«

Fr, 08.07.2022
|
18 - 19:30 Uhr
|
Preise
Lange Nacht der Wissenschaften: »Ein Fall für den Schall? Patient: Altbaum.«

Beschreibung

Zur LANGEN NACHT DER WISSENSCHAFTEN gibt unser Baumgutachter spannende Einblicke in seine Arbeit:
»Ein Fall für den Schall? Patient: Altbaum.« – Schalltomografische Untersuchung an einem wertvollen Einzelbaum im Schlosspark Pillnitz Wertvolle historische Bäume kann man nicht einfach ersetzen. Sie sind mehr als die Summe aus Baumringen. Alte Bäume haben eine Ökosystemleistung, die selbst viele Jungbäume zusammen nicht leisten können. Deshalb ist ein Erhalt alter Bäume wichtig. In unseren Parkanlagen müssen alte Bäume aber auch verkehrssicher sein. In diesem Spannungsfeld bewegt sich der Baumgutachter, der geheimnisvoll um den Baum herumschleicht, kritisch schaut, mit dem Hämmerchen klopft und allerlei technisches Gerät hervorkramt.
Was da genau vor sich geht, sei allen Nachtschwärmern zur Langen Nacht der Wissenschaften erklärt. Beispielhaft wird hier ein Einzelbaum eingehend mit Gerätetechnik untersucht. Der Gutachter steht für Fragen bereit.
Durchführung: Jan Weber, Dipl.-Forstwirt, B

Mehr Informationen

Schloss und Park Pillnitz
August-Böckstiegel-Straße 2
01326 Dresden

Führungen

Das Erlebnis mit einem Restaurantbesuch abrunden?

Restaurant Alttolkewitzer Hof

Restaurant Alttolkewitzer Hof

  • Heimische Küche, Deutsch
mehr Details
Sächsische Schokoladenmanufaktur

Sächsische Schokoladenmanufaktur

  • Besondere Küche, Feinschmecker
mehr Details
Cafe´ Tortuga

Cafe´ Tortuga

  • Cafés & Biergärten, Café/Eiscafé
mehr Details

Nicht das Passende für Sie dabei?

Dann durchstöbern Sie unseren Restaurantfinder nach einem Restaurant nach Ihrem Geschmack.

zum Restaurantfinder