Sorbisches Frühlingskonzert mit dem Chor Lipa

So, 22.05.2022
|
15:30 Uhr
Sorbisches Frühlingskonzert mit dem Chor Lipa
© Lipa

Beschreibung

Der Chor Lipa widmet sich dem sorbischen Volkslied, umrahmt sorbische Gottesdienste und führt gemeinsam mit anderen sorbischen Chören sorbische Oratorien von Handrij Zejler und Korla Awgust Kocor auf.

Die Sängerinnen und Sänger des Chores leben meist in den Dörfern um das Kloster St. Marienstern und arbeiten in den verschiedensten Berufen. Sie verbindet die Freude am gemeinsamen Gesang sowie das Bekenntnis zum sorbischen kulturellen und sprachlichen Erbe.

Anlässlich des 150. Todestages von Handrij Zejler (15.10.1872) und des 200. Geburtstages von Korla Awgust Kocor (03.12.1822) werden im Jahr 2022 zahlreiche Veranstaltungen, welche das Wirken und das kulturelle Erbe der beiden Patrioten reflektieren, durchgeführt. Mehr Informationen dazu z.B. auf: https://www.sorbisch-na-klar.de/interview-mit-clemens-skoda-das-zejler-kocor-jahr


Mehr Informationen

Ernährungs- und Kräuterzentrum (Klostergarten)
Kloster St. Marienstern
Cisinskistraße 35
01920 Panschwitz-Kuckau

Brauchtum, Chor-Konzerte

Das Erlebnis mit einem Restaurantbesuch abrunden?

Gartencafé am Ponickauhaus

Gartencafé am Ponickauhaus

  • Cafés & Biergärten, Café/Eiscafé
mehr Details

Nicht das Passende für Sie dabei?

Dann durchstöbern Sie unseren Restaurantfinder nach einem Restaurant nach Ihrem Geschmack.

zum Restaurantfinder