Tiere gucken erlaubt

Die Tierparks haben alle geöffnet. Welche Regeln gelten am Einlass? Augusto gibt den Überblick.

Von Frank Treue
Diese beiden freuen sich auf Besucher.
Diese beiden freuen sich auf Besucher. © Tierpark Zittau

Zoos und Tierparks in Sachsen dürfen weiter öffnen - allerdings sind nur die Außenanlagen nutzbar. Aktueller Stand: In Dresden, Görlitz, Zittau, Weißwasser, Hoyerswerda, Bischofswerda und Riesa ist der Tierparkbesuch möglich. Das Wildgehege Moritzburg ist wegen Bauarbeiten geschlossen.

OFFEN: Zoo Dresden

Das sind die Regeln bis mindestens 12.12.:
Zoobesuch ist nur mit Nachweis für 3G (geimpft / genesen / getestet) möglich. Für Kinder und Schüler*innen besteht KEINE NACHWEISPFLICHT. Zutritt in Innen-Gastronomie & Zooshop nur mit 2G-Nachweis.
Tierhäuser bis auf Weiteres geschlossen - Maskenpflicht in geschlossenen Räumen.
Tickets online und an der Tageskasse erhältlich
Zunächst bis 12.12.21 gilt ein reduzierter Eintrittspreis: Erwachsene: 11 Euro / Kinder: 4,50 Euro.
Kontakterfassung über die Corona-Warn-App möglich.

geöffnet täglich von 8.30 bis 16.30 Uhr

aktuelle Informationen auf der Homepage

Sind schon im vergangenen Winter umgezogen - die Flamingos in Dresden.
Sind schon im vergangenen Winter umgezogen - die Flamingos in Dresden. © René Meinig

OFFEN: Naturschutztierpark Görlitz

Laut der aktuellen Corona-Schutzverordnung besteht der Zugang nur mit 3G-Nachweis und unter Angabe von Kontaktdaten. Eine Mund-Nasenbedeckung ist zu tragen, sobald der Mindestabstand von 1,5 Metern unterschritten wird. Alle Häuser müssen geschlossen bleiben (Zwitscherzimmer, Tibethaus, tibetisches Kleintierhaus, Ausstellungsräume der Storchenvilla). Um Menschenansammlungen zu vermeiden, finden keine Tierpräsentationen, öffentlichen Fütterungen oder Kamelreiten statt.

geöffnet täglich von 9 bis 17 Uhr (im Dezember und Januar bis 16 Uhr)

aktuelle Informationen auf der Homepage

Ganz wild auf Besucher - Kamel in Görlitz.
Ganz wild auf Besucher - Kamel in Görlitz. © Naturschutz-Tierpark Görlitz

OFFEN: Kulturzoo Hoyerswerda

Für den Zoobesuch gelten aktuell folgende Einlassbeschränkungen:
❗️ KEINE Terminbuchung oder Onlinetickets
❗ reduzierte Eintrittspreis bis 12.12. pro Person 5 €
❗️ das Tropenhaus bleibt geschlossen
❗️ im Außenbereich gilt 3G-Regel mit Kontakterfassung (Schüler bis 16 Jahren sind von der Regelung ausgenommen.)
❗️ 2G-Regel mit Kontakterfassung für das Zoorestaurant (Schüler bis 16 Jahren sind von der Regelung ausgenommen.)
❗ Schloss & Stadtmuseum bleibt geschlossen
❗️ Maskenpflicht in Innenräumen
❗️ Abstandsregeln und Hygienestandards einhalten

geöffnet täglich von 9 bis 17 Uhr

aktuelle Informationen auf der Homepage

Geselliger Geselle - einer von zwei Braunbären im Zoo Hoyerswerda.
Geselliger Geselle - einer von zwei Braunbären im Zoo Hoyerswerda. © Zoo Hoyerswerda

OFFEN: Tierpark Zittau

Auch hier gelten die Regeln aus der Corona-Schutzverordnung des Freistaates - der Zutritt ist nur mit Nachweis von 3G und der Angabe von Kontaktdaten möglich.

geöffnet täglich von 9 bis 16 Uhr

aktuelle Informationen auf der Homepage

Immer auf zack - Weißbüscheläffchen in Zittau.
Immer auf zack - Weißbüscheläffchen in Zittau. © Tierpark Zittau

OFFEN: Tierpark Bischofswerda

Laut der aktuellen Corona-Verordnung ist für den Zutritt die Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder Testnachweis, sowie die Kontakterfassung notwendig. Die Kontakterfassung ist hier über unser Reservierungsformular möglich und kann an der Kasse elektronisch oder per Ausdruck vorgezeigt werden.

geöffnet täglich von 9 bis 17 Uhr  (bzw. Einbruch der Dunkelheit)

aktuelle Informationen auf der Homepage

Schweinerei im Tier- und Kulturpark Bischofswerda.
Schweinerei im Tier- und Kulturpark Bischofswerda. © Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V. Bischofswerda

OFFEN: Tierpark Weißwasser

Auch hier gelten die Regeln aus der Corona-Schutzverordnung des Freistaates - der Zutritt ist nur mit Nachweis von 3G und der Angabe von Kontaktdaten möglich.
 
geöffnet täglich von 9 bis 16 Uhr

aktuelle Informationen auf der Homepage

Akrobaten unter sich im Tierpark Weißwasser.
Akrobaten unter sich im Tierpark Weißwasser. © Tierpark Weißwasser

OFFEN: Tierpark Riesa

Auch hier gelten die Regeln aus der Corona-Schutzverordnung des Freistaates - der Zutritt ist nur mit Nachweis von 3G und der Angabe von Kontaktdaten möglich.

geöffnet täglich von 10 bis 16 Uhr

aktuelle Informationen auf der Homepage

Interessante Kombination in Riesa - Kloster und Tierpark.
Interessante Kombination in Riesa - Kloster und Tierpark. © Sebastian Schultz

GESCHLOSSEN: Wildgehege Moritzburg

Das Wildgehege Moritzburg ist vom 1. November 2021 bis 28. Februar 2022 wegen Baumaßnahmen geschlossen.

Der Luchs bleibt diesen Winter ungestört im Wildgehege Moritzburg.
Der Luchs bleibt diesen Winter ungestört im Wildgehege Moritzburg. © Wildgehege Moritzburg