Monster Jam kommt ins Harbig-Stadion

Das spektakulärste Event auf vier Rädern feiert am 1. Juli 2023 sein Debüt in Dresden.

Fliegende Autos - das wird spektakulär am 1. Juli im Harbig-Stadion.
Fliegende Autos - das wird spektakulär am 1. Juli im Harbig-Stadion. © PR/Veranstalter

Laut, verrückt - und zum ersten Mal in Dresden zu erleben. Das Rudolf-Harbig-Stadion wird am 1. Juli 2023 zur Monster Jam-Arena. Fans und Adrenalinjunkies aller Altersgruppen kommen in den Genuss von Motoren, Rennen und unglaublichen Stunts von 5.000 Monster Jam Trucks und ihren Fahrern. Weltberühmte Monster Jam Trucks wie der legendäre Grave Digger®, der 12-fache Weltmeister Max-D™, El Toro Loco® und Megalodon® testen in den Wettbewerbssparten Freestyle, Skills und Racing auf der speziell errichteten Off-Road-Fahrbahn im Stadion die Grenzen des Machbaren aus.
Zusätzlich sorgen Freestyle Motorcross (FMX) Fahrer mit atemberaubender Geschwindigkeit, technischen Tricks und verrückten Sprüngen für den Extra-Kick Adrenalin. Der Spaß startet schon vor dem Event mit der Monster Jam Pit Party: Trucks hautnah erleben, Fahrer und Crew treffen, Autogramme holen, Fotos machen – und einfach eine unvergessliche Zeit genießen. Die Besucher erwartet ein überraschendes, beeindruckendes und unvergessliches Spektakel für die ganze Familie und Freunde.
Zeitplan am Samstag, den 1. Juli 2023:
Pit Party – 10:30 Uhr bis 12 Uhr
Monster Jam – 13 Uhr bis 15 Uhr

Tickets gibt es ab sofort ab 25 Euro online.
Günstige Gruppentickets für 4 Personen sind ab 120 Euro zu haben. 
Pit Party Tickets für 10 Euro sind nur als Upgrade für reguläre Eintrittskarten erhältlich. Tickets sind nur begrenzt verfügbar.

Tickets kaufen

© PR/Veranstalter
© PR/Veranstalter
© PR/Veranstalter
© PR/Veranstalter