Freizeiterlebnis: Sternwarte Gönnsdorf

Kometen, Planeten, Sterne... das Weltall stellt die Menschheit bis heute vor Fragen und Faszination.

Von Marie-Luise Redlich
Freizeiterlebnis: Sternwarte Gönnsdorf
Sternwarte Gönnsdorf © Renate Franz

Eine kurze Beschreibung

Die Sternwarte Gönnsdorf liegt mit 318 m ü. NN auf der Fläche des ehemaligen und 1945 gesprengten Friedrich-August-Turms, der jetzt nur noch als „Turmberg“ bekannt ist. Die Sternwarte wurde von der TU Dresden gebaut und 1976 eingeweiht. Als eine der ältesten Wissenschaften behält die Astronomie eine Anziehung, die heute wie vor hunderten von Jahren gilt. 
Bei spannenden populärwissenschaftlichen Vorträgen können interessierte Besucher in der Sternwarte Gönnsdorf die Vielfalt der Astronomie besser kennenlernen und die Kuppel besichtigen. Auch Livebeobachtungen sind bei gutem Wetter möglich. Bei jeder Himmelsbeobachtung steht ein Profi zu Verfügung, der das Teleskop auf faszinierende Himmelskörper einstellt und Fragen beantwortet.

Erleben und entdecken...

  • Vorträge zu astronomischen Themen und Fragen - die einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage hier
  • Livebeobachtungen des Himmels, unter Anleitung eines Profis (gemäß der Öffnungszeiten | wetterabhängig)
  • Besichtigung der Kuppel
  • spannende Informationen zu Werden und Wirken der Sternwarte
  • Beantworten astronomischer Fragen
  • Astro-AG für SchülerInnen: Vermittlung astronomischer Wissensgrundlagen an interessierte Kinder und Jugendliche

Öffnungszeiten

jeden Montag ohne Anmeldung

  • von September bis April: je nach Sonnenuntergang.
  • in den Monaten Mai bis August: 18.00 Uhr werden Sonnenbeobachtungen angeboten
  • Livebeobachtungen bei wolkenfreiem Himmel*


*Bei Regen bleibt die Sternwarte geschlossen.

Bitte kommen Sie bei Ihrem Besuch spätestens eine halbe Stunde nach Öffnung der Sternwarte vor Ort an.

Zeiten spezieller Angebote

  • Vorträge: jeder 2. Montag im Monat, 19 Uhr (auch bei Schlechtwetter)
  • Astro-AG: regelmäßig, außer in den Ferien: Kinder der 1. bis 4. Klassen montags und dienstags von 16:30-17:30 Uhr | 5.-12. Klassen freitags von 19-20 Uhr
  • Besuchsanfragen für größere Gruppen: auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten


Preise

Erwachsene: 3,00 €
Kinder ab 6 Jahre: 1,00 €
Vortragsabend: 5,00 €

Schüler-AG: kostenfrei

Sondertermine:

  • Besuchergruppen mit Fachvortrag: pro Erwachsener 5,00 €, Kinder ab 6 Jahre 1,00 € (mindestens insgesamt 50,00 €)
  • Besuchergruppen ohne Fachvortrag: pro Erwachsener 3,00 €, Kinder ab 6 Jahre 1,00 € (mindestens insgesamt 30,00 €)
  • Kindergeburtstagsgruppen 30,00 €
  • Sonderveranstaltungen siehe Aushang/Homepage

Anfahrt

Sternwarte Dresden-Gönnsdorf
Weißiger Landstraße 6
01328 Dresden

Parkmöglichkeiten stehen auf dem Gelände der Sternwarte begrenzt zur Verfügung.

Mit ÖPNV
Mit Buslinie 61 oder 98 bis "Haltestelle Gönnsdorf"
Wichtige Anfahrtshinweise finden Sie auf der Homepage hier.

Kontakt

Homepage: www.sternwarte-goennsdorf.de
E-mail: [email protected]
Telefon: 0160-94806100 (Renate Franz)