Freizeiterlebnis: Spreebad Bautzen

Bautzner Badespaß unter freiem Himmel - im Spreebad.

Von Marie-Luise Redlich
Freizeiterlebnis: Spreebad Bautzen
Rutschvergnügen und Baden in drei Becken gibt es im Spreebad Bautzen. © Beteiligungs- und Betriebsgesellschaft Bautzen

Eine kurze Beschreibung

Das Spreebad Bautzen bietet als Freibad für jedes Bedürfnis das Richtige: Lange Bahnen ziehen kann man im Schwimmerbecken (mit 6 x 25-Meter-Bahnen und 1,80 m Wassertiefe), Toben im Erlebnisbecken mit Wasserpilz, Strömungskanal, Palmeninsel und Elefantenrutsche (Wassertiefe von 0,25 m - 1,35 m), und Planschen für die Jüngsten gibt es im Kleinkinderbereich mit Springbrunnen und Rutsche (Wassertiefe 0,30 m). Eine breite Wellenrutsche und eine Wasserkurvenrutsche sorgen für schwungvollen Badespaß.

Erholung finden die Besucher auf einer riesige Liegewiese mit herrlichen Bäumen. Wer es sportlich und aktiv mag, kann unter anderem auf Tischtennisplatten, einem Fußballplatz oder zwei Volleyballfeldern Gas geben. Auf dem Sandspielplatz oder der Spielkletterburg können auch die Jüngsten ordentlich herumtoben. 

Öffnungszeiten

Mai: 13-18 Uhr
Juli bis August: 9-19 Uhr
September: 13-18 Uhr

Witterungsbedingte Schließungen sind möglich.

Preise

Tageseintritt
Erwachsene: 5 EUR
Kinder (4-16 Jahre): 3,50 EUR
Ermäßigt: 4,50 EUR

Happy Hour ab 17 Uhr
Erwachsene: 3 EUR
Kinder: 2 EUR
Ermäßigt: 2,50 EUR

** Ermäßigung gilt für Schüler und Azubis über 16 Jahren mit gültigem Schülerausweis, Studenten mit gültigem Studentenausweis. Kinder unter 3 Jahren haben freien Eintritt.

Anfahrt

Neustädter Straße 33, 02625 Bautzen