Freizeiterlebnis: Naturbad Mockritz

Eines der Highlights unter den Freibädern Dresdens - das Naturbad Mockritz lockt in herrlicher Lage.

Von Marie-Luise Redlich
Das Naturbad Mockritz zählt zu Dresdens beliebtesten Freibädern.
Das Naturbad Mockritz zählt zu Dresdens beliebtesten Freibädern. © Dresdner Bäder GmbH

Eine kurze Beschreibung

Am südlichen Stadtrand Dresdens liegt das das idyllische Naturbad Mockritz und zieht dank seiner herrlichen Lage jedes Jahr zahlreiche Besucher ins kühle Nass. Der Badeteich besitzt eine Breitrutsche und einen Steg . Aus den naturgeschützten Quellen des Tiefen Börners wird das Freibad mit frischem Wasser gespeist.
Eine Kneippanlage mit zwei Durchschreitebecken - mit Wassertemperatur zwischen 10 und 13 Grad Celsius - kurbelt Geist, Körper und Kreislauf an. Besonders die Jüngsten erfreuen sich an einer kindgerechten Badelandschaft und dem vorhandenen Spielplatz. Die weitläufigen Liegewiese mit zahlreichen Bäumen verspricht schattige Rückzugsorte zum Verweilen und Ausruhen. Wer aktiv sein will, kann an den aufgestellten Fitnessgeräten Sport treiben.

Öffnungszeiten

Ab 14. Mai 2022

Zusätzliche Angaben finden Sie auf der Homepage hier.

Eintrittspreise


Erwachsene 5 Euro, Ermäßigte 3 Euro, Kinder 2,50 Euro

Tickets sind an der Badkasse und im Webshop verfügbar.

Anreise/Parken

Naturbad Mockritz
Münzteichweg 22b
01217 Dresden

Mit dem Auto
Parkplatz am Bad vorhanden

ÖPNV
Mit den Linien 63 oder 66 bis Haltestelle "Münzteichweg"